Sommerliche Kuscheldecke im Paisleymuster

 

    

Diese Decke besteht aus einem durchgehenden Paisley-Stoffstück, welches mittels Freihandquilten (Stipling) in aufwändiger Handarbeit genäht und anschließend gequiltet wurde. Vorder- und Rückseite sind identisch. Paisley oder Paisleymuster, im englischsprachigen Raum auch unter dem Namen persian pickles bekannt, ist die Bezeichnung für ein abstraktes, dekoratives Stoffmuster, das in seiner Grundform ein Blatt mit einem spitz zulaufenden, gebogenen Ende, in der Art eines großen Kommas, darstellt. Der Name ist auf die schottische Stadt  Paisley in der Nähe von Glasgow zurückzuführen. Paisley war im 19. Jahrhundert ein bedeutendes Textilverarbeitungszentrum. Der Ursprung des Musters ist auf ein florales persisches  Muster zurückzuführen.